Rss

  • youtube
  • google

Windows 10 – WiFi-Sense deaktivieren

WiFi Sense ist eine neue Funktion in Windows 10 die es erlaubt W-Lan Passwörter an Kontakte weiterzuleiten. Der Gedanke ist erst einmal ok, man muss einzeln die W-Lans zum teilen „freigeben“ und kann sich in alle geteilten W-Lans einwählen.
Ob diese Funktion für Unternehmen sinnvoll ist, ist jedem selbst überlassen 😉

per Registry ein & ausschalten:
Hier muss ein neuer Dword Wert angelegt werden:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WcmSvc\wifinetworkmanager\config\AutoConnectAllowedOEM
Dword Wert: AutoConnectAllowedOEM
Option: 0 = aus
1 = ein

Diese Einstellung ist per GPO noch nicht direkt änderbar.

Comment (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.