Rss

  • youtube
  • google

Freenas 11 – Virtuelle Maschine stoppen (cli)

Die aktuelle Version von Freenas 11.0 (Stable) setzt auf die Virtualisierungsumgebung byvhe, welche zumindest was die Web-Oberfläche angeht, noch nicht wirklich ausgereift ist.

Derzeit existiert noch das Problem, dass in manchen Fällen die Virtuelle Maschine nicht über die GUI gestoppt werden kann.

Sollte dass der Fall sein, kann man den Prozess zumindest über die Konsole beenden.

Schritt 1: Prozessliste ausgeben

Sucht hier nach dem Namen eurer VM und notiert euch die PID. In meinem Fall heißt die Maschine schlicht „Windows“ und die PID ist „15133“.

Schritt 2: Prozess beenden

Anschließend ist die VM hart beendet worden und ihr könnt diese auch wieder starten.

Freenas 11 – Virtuelle Maschine stoppen (cli)

Bewerte diesen Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.