Rss

  • youtube
  • google

QNAP – Dateinamen von ISO-8859-1 in UTF8 umbenennen

Es war an der Zeit Daten eines QNAP-NAS auf einen anderen Netzwerkspeicher zu migrieren. Als Tool hatte ich dazu WinSCP verwendet um die Dateien via SCP auf einer externen Festplatte zwischenzuspeichern. Jedoch hat es mir dabei alle Umlaute aus Dateinamen in nicht lesbare Zeichen umgewandelt:

Sperrmüll.jpg wurde zu Sperrm¦ll.jpg
Häuser.docx wurde zu H¦user.docx

Im Nachhinein lag es vermutlich an der falschen Codepage die im QNAP Webinterface falsch eingestellt war. Eine nachträgliche Änderung brachte jedoch auch keine Verbesserung mehr.
Also mussten ich die Dateien alle wieder korrekt umbenennen. Das habe ich mit Hilfe des ConvMV Tools gemacht, wie hier beschrieben:

Schritt 1: Perl installieren (OPKG Paket)

Über das  QNAP Webinterface kann über dass „App Center“ Perl installiert werden. Dies benötigen wir um später das Tool „convmv“ auszuführen.

Schritt 2: ConvMV herunterladen

Eventuell gibt es schon eine neuere Version, kann hier nachgeschaut werden.

wget https://www.j3e.de/linux/convmv/convmv-2.0.tar.gz --no-check-certificate

Schritt 3: ConvMV Entpacken

tar xzf convmv-2.0.tar.gz
cd convmv-2.0/
config_util

Schritt 4: ConvMV / Perl Pfad anpassen

Da bei QNAP der Pfad für Extensions nicht unter /bin/ liegt muss in der ersten Zeile des convmv Skriptes der korrekte Perl Pfad angegeben werden. Dieser sollte bei QNAP dieser sein, kann bei Synology ggf. variieren:

#!/share/MD0_DATA/.qpkg/Optware//bin/perl

Schritt 5: ConvMV im Testmodus durchlaufen lassen

Hier wird angegeben, dass wir Dateien aus dem Format „ISO-8859-1“ in „UTF8“ umbenennen wollen. Es wird noch nichts umbenannt, nur eine Ausgabe mit den Änderungen vorgegeben.

/share/Constey/temp/convmv-2.0/convmv -f iso-8859-1 -t utf8  -r /share/Constey/Privat/

Schritt 6: Änderung durchführen

Sieht die Ausgabe korrekt aus, wird der Parameter „–notest“ angehängt, damit werden die Dateien dann auch endgültig umbenannt.

Bsp:
mv "/share/Constey/Privat/Garage Sperrm¦ll.jpg" "/share/Constey/Privat/Garage Sperrmüll.jpg"
mv "/share/Constey/Privat/H¦user.docx" "/share/Constey/Privat/Häuser.docx"
Skipping, already UTF-8: /share/Constey/Privat/Pictures/2016-04-16/Königslutter (16).jpg
Skipping, already UTF-8: /share/Constey/Privat/Pictures/2016-04-16/Königslutter (7).jpg
Ready! I converted 2002 files in 155 seconds.

Codepage im QNAP Webinterface einstellen:

Unter „Systemeinstellungen -> Allgemeine Einstellungen“ findet man den Reiter „Codeseite“ dort kann man die Dateinamenkodierung auf „Westeuropäisch/Latin1“ umstellen.

QNAP – Dateinamen von ISO-8859-1 in UTF8 umbenennen

Bewerte diesen Post

Comment (1)

  1. Oli

    Hi Constey,
    QNAP TS-831X (ARMv7), QOS 4.3.3.0238 (latest Build)
    ich bekomme folgende Fehler:

    1) config_util: command not founf

    2) Bei der Ausführung von convmv :
    Can’t locate Getopt/Long.pm in @INC (you may need to install the Getopt::Long module) (@INC contains: /opt/lib/perl5/5.20 .)

    Hast Du eine Idee?
    Danke im voraus und beste Grüße
    Oli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.